Tankrechnung anno 1999

Interessant was man so findet.
Eine Aufbewahrung von Buchhaltungsunterlagen ist doch hin und wieder interessant.
TankrechnungMan beachte das Datum, Steuersatz, Währung und als wichtigstes den Preis pro Liter Benzin. Umgerechnet 91 Cent / Liter Benzin und da haben wir schon gejammert das es so teuer ist. Hin und wieder ist es interessant mal wieder in Deutsche Mark umzurechnen. Wenn ich daran denke wo wir jetzt sind mit den Benzinpreis….in DM wären es über 3 Mark!

GärtnerRadar die SmartphoneApp

Bei GärtnerRadar handel es sich um eine App für Smartphones die ideal für Leute sind die Blumen lieben und kaufen.
Die App zeigt am Handy mit wenigen Klicks, welche Gärtnerei, Baumschule oder welches Gartencenter in der Nähe liegt. Aufgelistet werden dort Mitlieder der Gartenbau-Landesverbände. Damit ist Fachberatung, optimale Qualität, großes Sortiment und eine große Auswahl an Dienstleistungen sichergestellt.

Zu finden ist die App im AppStore bei Apple
https://itunes.apple.com/de/app/gartnerradar/id554910653?mt=8
und bei Google Play für Android Handys
https://play.google.com/store/apps/details?id=de.ulmer.gaertnerradar

Sicher ist die App noch ausbaufähig (z.B. Suchfunktion nach einer bestimmten Dienstleistung, ausblenden von nicht erwünschten Fachrichtungen wie z.B. Baumschulen etc.) aber die Idee und der Ansatz ist super.

Der Papierkrieg

Es gibt immer wieder Zeiträume in denen man weniger Zeit für das Büro hat und so bleiben dann unwichtigere Dinge liegen und man kümmert sich nur um die Sachen die schnell erledigt werden müssen.
So eine arbeitsreiche Zeit hatten wir erst vor kurzer Zeit wieder und somit hat sich einiges auf den Schreibtisch angesammelt.
Da erschrickt man erstmal wenn man sieht wie schnell sich die Briefe, Zettel und Papiere stapeln wenn man sich eine zeitlang nicht darum kümmert.

Aber jetzt ist wieder Ordnung eingekehrt, umgerechnet ein Tag war nötig 😀
Der Papierkorb und Aktenvernichter haben sich aber auch gefreut wieder Arbeit und Futter zu bekommen 😉

Weihnachtsstern in Grün

Eieiei wo ist er denn?
Das viel mir als erstes ein als ich diesen Weihnachtsstern bei einen Lieferanten von uns gesehen habe.

Die Brakteen sind hier sehr klein ausgefallen. Grund könnte unter anderen die hohen Heizkosten sein, mal will sparen als Produzent, doch hier wurde eindeutig an der falschen Stelle gespart. Zu kühl kultiviert verursacht schwach ausgeprägte Hochblätter. Aber schön grün ist er ja auch anzusehen 😉

Halbstehende Geranien

In der Beet- und Balkonpflanzensaison wurde ich dieses Jahr von mehreren Kunden gefragt ob wir halbstehende Geranien haben.

Anfangs war ich etwas verwirrt, wir haben stehende, hängende, halbhängende, Duft- und Edelgeranien. Aber mit den Begriff „halbhängend“ konnte ich nicht wirklich etwas anfangen. Anfangs.
Was die Kunden damit meinten war eigentlich ziemlich einfach. Sie wollten stehende Geranien die aber sehr niedrig / kompakt bleiben.

Da dieser Begriff dieses Jahr öfters gefallen ist möchte ich mit diesen Eintrag gleich ein kleines Experiment starten.
Mich interessiert ob Leute im Internet nach den Begriff „halbstehende“ oder auch „halb stehende“ Geranien / Pelargonien suchen.
Bin daher gespannt wieviele Treffer die Seite bei Google erzielt 😉

Indirekte TV Werbung bringt was

Heute lief im TV eine Sendung in der unter anderen auf eine Internetseite hingewiesen wurde auf welcher auch unsere Firmenhomepage verlinkt ist.

Wie man sieht sind die Besucherzahlen an den Tag gewaltig nach oben gegangen.

Was uns momentan auch noch zu Gute kommt. Ich hab es wieder geschafft unsere Firmenhomepage bei saisonal wichtigen Suchbegriffen unter den TOP 5 Ergebnissen bei Google zu platzieren. Und heute habe ich viele Besucher über Suchbegriffe bekommen die genau nach den Begriffen aus der Sendung gesucht haben.

Mal beobachten wie es die nächsten Tage weiter geht, da es noch einige Wiederholungen der TV-Sendung gibt.

QR-Code nützliches Werbemittel?

Bei der Gestaltung unserer Werbeplakate für den Tag der offenen Gärtnerei kam mir die Idee „Warum nicht mal ein QR-Code verwenden“

Also nicht lange Überlegt mir einen Code erzeugt welcher auf unsere Firmenhomepage zeigt und auf den Plakat eingebunden.

Bin gespannt wie der Code angenommen wird, werde da nochmal näher berichten 😉

Eisblumen

Bei den frostigen Temperaturen momentan wachsen die Pflanzen kaum, es gibt aber eine Art von Blumen denen gefällt diese geringe Temperaturen. Sie tauchen nachts heimlich auf und verschwinden tagsüber wieder. Gemeint sie die Eisblumen 😉

Jeden Tag gibt es ein anderes Blumenkunstwerk an den Gewächshausscheiben zu sehen. Jedesmal schön anzuschauen aber trotzdem freue ich mich wenn es endlich wieder warm wird 😀